Das Wörterbuch des NLP

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

Ziel-Physiologie Die Physiologie, die eine Person entwickelt, wenn sie an das Ziel denkt und sich vorstellt, assoziiert im Ziel zu sein. Der Wechsel von der Problem-Physiologie zur Ziel-Physiologie muss im Rahmen einer (erfolgsversprechenden) Ziel-Arbeit vom Berater / von der Beraterin wahrnehmbar sein.

 

© Walter Ötsch