NLP.at – Alles was du über NLP wissen musst

Caroline Sommer
"Seit meiner NLP-Ausbildung urteile nicht mehr so schnell bzw. gar nicht mehr – ich denke mir, dass mein Gegenüber bestimmt (s)einen Grund hatte, warum er oder sie in dieser Weise gehandelt hat. Dazu frage ich öfters nach, um Einblick in die Welt des anderen zu bekommen und so seine Welt und damit seine Entscheidungsgrundlagen besser zu verstehen. Als Ergebnis können wir gemeinsam besser arbeiten und handeln und verstehen einander auch besser."
„Aus problemorientiertem Denken ist zielorientiertes Denken geworden.“ Caroline Sommer, Orthopädietechnikerin, NLP Masterr
"Gleichzeitig lassen sich so auch Konflikte größtenteils vermeiden. Und wenn’s welche gibt, sind sie von einer ganz anderen Qualität als vor NLP – respektvoll, tolerant und aufgeschlossen. Vieles ist viel einfacher!"
Emil Geier
"NLP hat mein Leben soweit verändert, dass ich viele neue Perspektiven bekommen habe. Ich versuche, verstärkt über den ‚Tellerrand’ hinauszublicken und viele erlernte Fragetechniken anzuwenden, damit ich mein Umfeld besser verstehen kann. Das wiederum hilft mir, mich leichter und leichter in Situationen zurecht zu finden, die vorher eher schwierig für mich waren. Meine größte Erkenntnis: Jeder ist für sich selbst verantwortlich, das heißt für mich – ich bin für mich selber verantwortlich und was mache ich jetzt daraus?"
Georg Lorenz
"Schon nach dem ersten Ausbildungsblock begann sich mein Leben durch das neue Wissen sichtlich zu verändern. Auch wenn es von außen vielleicht nicht so stark bemerkbar war, half mir vor allem das Draufschauen aus der Metaebene, Menschen besser zu verstehen. Durch die Möglichkeit, Geschehnisse und Situationen von ‚außen’ zu betrachten und dadurch eine oder mehrere neue Sichtweisen auf ein Thema zu bekommen, gelang es mir nicht nur bei alltäglichen Diskussionen, schneller auf den Punkt zu kommen. Ob im Smalltalk, bei Geschäftsbesprechungen oder Unterhaltungen mit Freunden – heute kann ich Argumente, Zweifel oder auch für mich unlogische Einwände deutlich besser oder überhaupt verstehen. Das ist ein komplett neuer Zugang für mich."
„Alles in allem würde ich sagen, dass sich die größte Veränderung bei mir in der Art und Weise, wie ich die Welt und deren Bewohner betrachte, eingestellt hat.“ Georg Lorenz, Orthopädieschuhmacher, NLP Practitioner
"Ich begann zu verstehen, warum Dinge nicht immer so einfach laufen, wie ich es mir vorstelle und mir selbst die Frage zu stellen, was nötig wäre, um mein Gegenüber in seiner/ihrer ‚Welt abholen’ zu können. Was bräuchte es, um in einer Diskussion auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen, hinter dem alle stehen können? So simpel es vielleicht auch klingen mag – ich finde allein diese Möglichkeit, mich in die Situation einer anderen Person hineinversetzen zu können und mir ihre Lage vorzustellen, fantastisch!"
DI (FH) Harry Schenner
„Die Ausbildung zum NLP Practitioner und anschießend zum NLP Master war ein wichtiger Startschuss für viele meiner Überlegungen, auch im Unternehmen. Dadurch ist mir einiges wesentlich klarer geworden. Ich konnte vieles aus einer ganz neuen Sicht betrachten. Und jede einzelne Entscheidung, die daraus resultierte, führte mich eine Stufe höher auf der Treppe, die mich genau dorthin gebracht haben, wo es mir jetzt richtig gut geht. Früher kam ich immer wieder an meine Kapazitätsgrenzen und führte das darauf zurück, dass ich eben ein Mensch bin, der Abwechslung braucht. Durch NLP habe ich mein eigenes, psychologisches Strickmuster erkannt. Dadurch habe ich mich jetzt auf einen Themenbereich fokussiert, der mir richtig Spaß macht. Und mit einer neuen Strategie ist auch der entsprechende, gute Geschäftserfolg gekommen.“
Daniela Schirnhofer-Geier
„NLP ist für mich ein Lebensinhalt geworden. Es hat mir einfach die Augen geöffnet und gezeigt: Ich bin für mein Leben selbst verantwortlich, ob es mir gut geht oder nicht. Es liegt an mir zu entscheiden – wie möchte ich mein Leben leben und was ist mir wichtig dabei? Aus Fehlern, Rückschlägen und schwierigen Phasen in meinem Leben darf ich lernen und Positives erkennen und umsetzen und so neue Fähigkeiten entwickeln. Ich haben einen anderen, neuen Blickwinkel entwickelt und kann nun auch im Negativen Positives erkennen.“
Dr. Jennifer Kremsner
"Als ich mit der NLP Ausbildung begonnen habe, hätte ich nicht im Traum daran gedacht, was dadurch für mich möglich werden würde. Schon im ersten Modul des NLP Practitioner habe ich gespürt, dass ich endlich auf dem richtigen Weg bin, und mir war klar, dass ich diesen mit voller Energie und Begeisterung weitergehen werde. NLP hat mir Antworten gegeben auf so viele Fragen, die ich mir im Leben immer wieder gestellt habe, ich habe einen komplett neuen Zugang zu Kommunikation und damit zu anderen Menschen bekommen, und ich habe wunderbare neue Menschen kennengelernt und neue Freunde fürs Leben gefunden. NLP hat mein Leben im positivsten Sinne komplett auf den Kopf gestellt, und dafür bin ich sehr sehr dankbar. Kurse als Teilnehmerin zu besuchen oder als Co-Trainerin zu begleiten und immer weiter zu lernen, ist mittlerweile mein neues Hobby, und zugleich habe ich Dank NLP eine Berufung gefunden und die Vision, diese Begeisterung mit anderen Menschen zu teilen."
Mag. Magdalena Nieniewska, MSc
"Für mich sind es vor allem die Perspektiven – NLP hilft dabei, andere Perspektiven kennenzulernen. Die Realität ändert sich dadurch nicht, aber durch die neue Perspektive ändert sich die Sichtweise. Und das ist ausschlaggebend für das, wie du weiter reagierst. Ich hab das Gefühl, dass ich weiß, wie man sein Bewusstsein besser steuern und sich damit auf Erfolg, Gesundheit und Erfüllung im Leben programmieren kann. Wenn man diese Möglichkeiten nutzen kann und die Optionen kennt, wie man etwas verändern kann – und vor allem weiß, DASS man etwas verändern kann – eröffnen sich viele neue Perspektiven. Das erfüllt das Grundbedürfnis vieler Menschen, frei zu sein – finanziell oder auch als Person. NLP kann einen frei machen, man kann das wählen, was man mag.“
Nadja Stocker
"Ich habe gelernt herauszufinden und darauf zu achten, was mir wichtig ist und wie ich aufgrund dessen auf etwas reagiere! Dadurch wurde möglich, dass ich mich und mein Verhalten sehr viel bewusster wahrnehme und es gezielt steuern kann. Ich habe bemerkt, wie wichtig es für mein gesamtes Umfeld sein kann, beruflich wie privat, wenn ich auf bestimmte Situationen bewusst (anders) reagiere und somit die „Führung“ in einem Gespräch übernehmen kann, wodurch ein noch harmonischeres Miteinander und eine noch bessere Kommunikation entstanden ist. Ich würde aus meiner Sicht sogar behaupten, dass der Weg zu einer erfolgreichen und WIN-WIN orientierten Kommunikation nur über NLP führen kann."
„Seit dem NLP Practitioner kann ich behaupten, dass ich mit mir selbst per Du bin und sich das auf mein gesamtes Leben mehr als positiv auswirkt.“ Nadja Stocker, Führungskraft/Vorstandssekretärin in der KAGes, NLP Practitioner
"Seit dem NLP Practitioner kann ich behaupten, dass ich mit mir selbst per Du bin und sich das auf mein gesamtes Leben mehr als positiv auswirkt. Es macht Spaß sich selbst verstehen zu können und im gesamten Umfeld etwas beitragen zu können, was für alle Beteiligten ein Gewinn ist. Ich würde den Lehrgang sofort wieder besuchen!“